FDM Fasziendistorsionsmodell

FDM (Faziedistorsionmodell) entwickelt von Stephen Typaldos. Körperliche Beschwerden, Schmerzen oder Bewegungseinschränkung werden auf bestimmte Faziendistorsionen (Bindegewebe Verdrehung oder Verformung) zurückgeführt.

 

Mit manueller Behandlung dieser Verformung (Distorsion) können die individuellen Beschwerden beseitigt und rückgängig gemacht werden. 

 

Alltagstätigkeiten oder Sport können nach einer oder wenigen Behandlungen wieder schmerzfrei aufgenommen werden.

 

Langsam heilende Beschwerden, die schon seit längerer Zeit bestehen können effektiver als herkömmliche Methoden therapiert werden.

 

Medizinische Diagnosen wie Tennisellenbogen, Karpaltunnelsyndrom, Lumbalgie oder Migräne können durch ein anderes Licht betrachtet werden, da Faszien überall im Körper vorhanden sind.

Anwendungsbereiche

Schmerzen und Bewegungseinschränkung Arme und Beine

Rückenschmerzen

Schulter- Nacken-Beschwerden

Knieschmerzen

Missempfindungen (Kribbeln)

Akut Verletzungen: Verstauchung, Prellung, Hexenschuss, 

Kopfschmerzen, Migräne

Schwindel

Tinnitus

 

Film über FDM (Fasziendistorsionmodell)

 

https://youtu.be/JxLpF8dynTQ 

 

 

Behandlungsdauer

Ca. 20 - 40 Minuten

Bei der Erstbehandlung werden Ihre Beschwerden genau dokumentiert. Wo ist der Schmerz und wann tritt er auf? Wie ist der Schmerz? Wie sind Sie im Alltag eingeschränkt? Gibt es Vorerkrankungen? 

Nach der Erstuntersuchung entsteht ein genaues Bild von der Art und dem Ausmaß der Bewegungseinschränkung. Danach richtet sich die Behandlung und der Erfolg.

 

Nach der ersten Behandlung verspüren Sie oft deutliche Verbesserungen Ihrer Beschwerden.  Sind die Schmerzen oder Beschwerden schon länger oder immer wiederkehrend können weitere Behandlungen nötig sein.

 

Da das Gewebe für sein neues Gleichgewicht einige Tage benötigen kann stellt sich manchmal der Erfolg etwas später ein. 

Aus diesem Grund vereinbaren wir vorerst einen Termin und Sie entscheiden nach einigen Tagen ob weitere Behandlungen erfordelich sind oder nicht.

 

 

 

Inh. Heilpraktikerin Martina Körner, Ahnatal